hechlingen.jpg

LEADER-Projekte in Umsetzung

Anfang 2015 wurde die LAG Altmühlfranken als LEADER-Region anerkannt. Mit Unterstützung von Fördermitteln können nun Projekte zur Stärkung der Region umgesetzt werden. Folgende Projekte haben bereits einen Zuwendungsbescheid erhalten und befinden sich derzeit in der Umsetzung:

Einzelprojekte

Einrichtung eines FabLab Altmühlfranken
des FabLab Altmühlfranken e. V.
Bewilligte Fördermittel: 45.500,00 Euro

Unterstützung Bürgerengagement
der LAG Altmühlfranken e. V.
Bewilligte Fördermittel: 20.0000,00 Euro

ObstReich Kalbensteinberg
der Original Kalber Obstveredelung GmbH
Bewilligte Fördermittel: 200.000,00 Euro

Ausstellungspavillon Römischer Brennofen
der Großen Kreisstadt Weißenburg i. Bay.
Bewilligte Fördermittel: 60.167,29 Euro

Kooperationsprojekte

GeoRadweg im Naturpark Altmühltal
des Landkreises Eichstätt
Bewilligte Fördermittel: 46.165,80 Euro
Anteil LAG Altmühlfranken e. V.: 9.233,16 Euro
In Kooperation mit LAG Altmühl-Jura, LAG Altmühlfranken, LAG Altmühl-Donau, LAG Lamdkreis Kelheim, LAG Monheimer Alb - AltmühlJura

Limes-Stelen
des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen
Bewilligte Fördermittel: 8.577,80 Euro
Anteil LAG Altmühlfranken: 4.288,90 Euro
In Kooperation mit LAG Region Hesselberg

WasserErlebnis Altmühltal
des Landkreises Eichstätt
Bewilligte Fördermittel: 56342,53 Euro
Anteil LAG Altmühlfranken: 6.313,34 Euro
In Kooperation mit LAG Altmühl-Jura, LAG Altmühl-Donau, LAG Altmühlfranken, LAG Landkreis Kelheim, LAG Monheimer Alb-AltmühlJura e. V.