hechlingen.jpg

Nachhaltiges Kloster Heidenheim

Kloster Heidenheim - Eingang

Projektträger: Zweckverband Kloster Heidenheim

Bewilligte LEADER-Mittel: 132.464,78 Euro

Status: Projekt umgesetzt

Ziel des Projekts ist der nachhaltige Betrieb des Klosters Heidenheim. Dazu wurde eine moderne Begegnungs-, Bildungs- und Dokumentationsstätte errichtet. Im Erdgeschoss befinden sich Klosterladen, Touristinfo und Pilgerbüro, im 1. Obergeschoss sind Seminarräume, Räume für Wechselausstellungen und für die Verwaltung untergebracht.

Das Projekt leistet einen Beitrag zum LES-Entwicklungsziel 4: Kulturelles Erbe bewahren, regionale Identität stärken sowie unter Beachtung der regionalen Potenziale nachhaltige Tourismus- und Freizeitangebote entwickeln.