hechlingen.jpg

Rast- und Infogebäude Kapellbuck

einweihung_infopavillon_hechlingen.jpg

Projektträger: Gartenbau- und Fremdenverkehrsverein Hechlingen am See

Bewilligte LEADER-Mittel: 24.621,39 Euro

Status: Projekt umgesetzt

An der Katharinenkapelle oberhalb von Hechlingen am See kreuzen sich mehrere Wanderwege. Aufgrund der idyllischen Lage ist die Ruine ein beliebtes Ausflugsziel. Um diesen Ort touristisch aufzuwerten hat der Gartenbau- und Fremdenverkehrsverein ein Info- und Rastgebäude errichtet. Wanderer finden darin Sitzgelegenheiten für eine Pause oder Schutz bei schlechtem Wetter. Gleichzeitig informieren mehrere Infotafeln über die Gegend.

Das Projekt leistet einen Beitrag zum LES-Entwicklungsziel 4: Kulturelles Erbe bewahren, regionale Identität stärken sowie unter Beachtung der regionalen Potenziale nachhaltige Tourismus- und Freizeitangebote entwickeln.